Romana Küster

Romana Küster Yoga

Romana unterrichtet als Vertretungslehrerin bei Sunny Mind Yoga.

Romana über sich

Romana Küster Yoga

Die Liebe zum Yoga erfasste mich durch einen Zufall im Jahr 2007. Dort besuchte ich einen Yogakurs im Fitnessstudio, um nach dem Handballtraining eigentlich für 60 Minuten im Lotussitz zu entspannen - so dachte ich... und wurde im positiven Sinne eines Besseren belehrt!

 

Ich war auf Anhieb überwältigt von den bedachten, ruhigen und doch körperlich anstrengenden Haltungen, gefolgt von der Endentspannung, die allerspätestens dafür sorgte, dass ich einfach abschalten konnte.

So zog es mich schnell regelmäßig nach der Schreibtischarbeit auf die Yogamatte und der Bann der YOGA-Welt erfasste mich!

Ich probierte einige Yogastile aus, wobei mich schlussendlich "der Flow", also das Vinyasa Yoga, festhielt.

 

Mich fasziniert es, dass Yoga einem persönlich so viel geben kann - Kraft, Ausdauer, Leidenschaft, Hingabe, Entspannung und Zeit für sich selbst!

Diese Eigenschaften halfen mir auch besonders im Jahr 2016, als ich mit meiner kleinen Tochter schwanger war.

 

2017 war es dann soweit, ich wollte noch mehr über Yoga erfahren. Ich wollte tiefer in die Geschichte, die Philosophie und in die Anatomie eintauchen und darüberhinaus das weitergeben, was ich in meiner Yogapraxis täglich erfahren darf.

 

Somit entschied ich mich die Ausbildung zur Vinyasa Yogalehrerin zu machen und bin dankbar für die lehrreiche Zeit und individuelle Förderung bei Sunny Mind Yoga.

 

 

 

Ich freue mich auf die Zeit mit Dir zu praktizieren und die Vorzüge des YOGA gemeinsam erleben zu dürfen! See you on the mat! :)

 

Romana

Das könnte dich auch interessieren: