Ayurvedische Themenabende mit Katrin

Ayur... was?

Ayurveda Workshops Leverkusen

Ayurveda wird auch als die Schwesternwissenschaft des Yoga bezeichnet - wer also regelmäßig Yoga praktiziert, stolpert irgendwann auch über Ayurveda. Ayur bedeutet "Leben" und Veda "Wissenschaft". Ayurveda ist also die Wissenschaft ein langes und gesundes Leben zu führen - und wer will das nicht?

Das Besondere daran: Ayurveda verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz - der Mensch wird als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet. Wenn Dein Körper gesund ist, geht es auch Deiner Seele gut und umgekehrt. Dabei wird jeder Mensch als Individuum betrachtet - denn was für den einen gesundheitsfördernd ist, kann für den anderen eher kontraproduktiv sein. Die Ernährung steht hier im Mittelpunkt, aber auch Schönheitspflege oder Psychologie sind Bereiche, in denen Ayurveda hilfreiche Maßnahmen bieten kann.

Alle ayurvedischen Tipps sind vollkommen natürlich und haben stets das Ziel, Dich wieder in Balance zu bringen oder Deine Gesundheit zu erhalten. Du lernst Deine eigenen Bedürfnisse besser zu verstehen und auf sie zu hören. Wenn Dir das gelingt, steht einem langen und gesunden Leben nichts mehr im Weg.

 

Jetzt möchtest Du wissen wie Dir das gelingen kann?

 

Die ayurvedischen Abende mit Katrin bieten Dir interessante Blicke in die ayurvedische Gesundheitslehre. Jeder Abend widmet sich einem bestimmten Thema. Katrins Vortrag wird eine gute Stunde dauern, danach gibt es jedes Mal noch die Gelegenheit für Fragen und Diskussionen. Ein Abend dauert insgesamt etwa 90 Minuten.

 

Du kannst ganz flexibel einzelne Abende buchen oder gleich die komplette Vortragsreihe abonnieren.

Details zu den Themenabenden - wähle, was dich interessiert.

02.08. Die 3 Doshas

Vata, Pitta, Kapha - sind Dir die drei Doshas aus dem Ayurveda ein Begriff? Am ersten Abend der ayurvedischen Vortragsreihe starten wir mit einem genaueren Blick auf die drei Konstitutionstypen. Welche Eigenschaften hat ein Vata-Mensch? Wie zeichnet sich ein Pitta-Typ aus? Und gibt es auch Mischformen? Ich erkläre Dir, wie sich die einzelnen Typen voneinander unterscheiden, welche Auswirkungen Deine Konstitution auf Körper, Geist, und sogar Deine Vorlieben haben. Am Ende des Abends wirst Du Dich sicherlich einem oder mehreren Doshas zuordnen können und mit dem ein oder anderen Aha-Effekt nach Hause gehen.

 

 

16.08. Agni - unser Lebensfeuer

Agni - Dein Lebens-/Verdauungsfeuer - steht im Mittelpunkt der ayurvedischen Gesundheitslehre. Wenn Dein Agni gut funktioniert, bist du gesund, wenn es zu schwach ist, können auf Dauer Krankheiten entstehen. Deshalb ist es immens wichtig Dein inneres Feuer am Brennen zu halten. Wie das funktioniert? Durch die richtige Ernährung, besondere Gewürze und Bewegung. Heute Abend schauen wir uns an, welche Auswirkungen ein schwaches Agni auf Deine Gesundheit hat und wie Du es schaffst, dass die Flammen kontinuierlich lodern.

 

 

30.08. Ayurvedische Ernährung

Was macht eine ayurvedische Ernährung aus? Muss ich mich immer indisch ernähren? Wie schaffe ich es ohne viel Zeitaufwand gesunde ayurvedische Speisen in meinen Alltag zu integrieren? Wir sprechen über die wichtigsten ayurvedischen Ernährungsprinzipien und ich gebe Dir Tipps, wie Du das Kochen möglichst zeitsparend in Deinen Alltag integrierst.

 

 

07.09. Ayurveda in den verschiedenen Jahreszeiten

 

Du wirst es bestimmt schon gemerkt haben: Die Jahreszeiten haben auch einen Einfluss auf unseren Körper und Geist: im Frühling ereilt uns die Frühjahrsmüdigkeit, im Sommer sind wir aktiver und im Winter igeln wir uns gerne zu Hause ein. Aber warum ist das so? Und sollten wir diesem Drang nachgeben? Was passiert, wenn wir gegen diesen natürlichen Rhythmus leben? Heute Abend nehmen wir die vier Jahreszeiten einmal genauer unter die Lupe, welche Auswirkungen sie auf unseren Körper haben und wie wir lernen können gesund im Fluss mit der Natur zu leben.

 

 

13.09. Ayurvedische Routinen - mit Ayurveda durch den Tag

Ayurveda ist nicht nur Ernährung! Auch Tagesroutinen sind ein wichtiges Element um Deine Gesundheit zu fördern und Deinen Geist in Balance zu halten. Wir schauen uns an, wie eine mögliche Morgen- und Abendroutine aussehen kann. Mit welchen kleinen Steps kannst Du anfangen eine Routine in Deinen Alltag zu etablieren ohne, dass es gleich in Stress ausartet? Lass Dich an diesem Abend inspirieren und nimm viele wertvolle Tipps mit nach Hause.

  

 

11.10. Ayurvedische Gewürze und Hausmittel

Gewürze nehmen im Ayurveda einen wichtigen Stellenwert ein. Sie verleihen Gerichten nicht nur einen abwechslungsreichen Geschmack, sondern haben immer auch eine gesundheitsfördernde Funktion. Diese schauen wir uns an diesem Abend genauer an. Du lernst die wichtigsten ayurvedischen Gewürze und ihre Eigenschaften kennen, wobei auch unsere heimischen Kräuter nicht zu kurz kommen. Außerdem verrate ich Dir ein paar nützliche Hausmittel mit denen Du kleinere Leiden/Wehwehchen auf natürliche Weise auskurieren kannst.

 

 

18.10. Ayurveda und Stress

Laut Ärzteblatt fühlt sich jeder zweite Deutsche von einem Burnout bedroht. 9 von 10 Befragten klagen über arbeitsbedingten Stress. Die Auswirkungen sind vielfältig: Schlaf- und Verdauungsprobleme, Rückenschmerzen, Verspannungen, ein geschwächtes Immunsystem oder Bluthochdruck sind nur einige von ihnen. Auch hier können ayurvedische Maßnahmen Linderung verschaffen. Damit wir verstehen, wie diese wirken, schauen wir uns zuerst an, wie Stress entsteht, welche Prozesse in unserem Körper in Gang gesetzt werden und welche Auswirkungen wir dadurch spüren. Danach lernst Du verschiedene Praktiken aus dem Ayurveda kennen, die Du in akuten Stresssituationen oder präventiv anwenden kannst, damit es erst gar nicht zu einem Burnout kommt.

 

 

08.11. Ayurveda für Frauen

Heute Abend geht es um die Frau! Innere Harmonie und Gleichgewicht sind im ganzheitlichen Gesundheitskonzept des Ayurveda die Voraussetzung für ein erfülltes, langes und gesundes Leben. Deshalb schauen wir uns heute an, wie Du als Frau in innere Harmonie und Gleichgewicht kommen kannst. Welche Bedürfnisse hast Du? Welche täglichen Herausforderungen? Wir sprechen über Schönheit und seine Ideale, Wohlbefinden, Menstruation, Schwangerschaft, Wechseljahre, Achtsamkeit und Selbstliebe. Nutze diesen geschützten Raum um Dich mit anderen Frauen auszutauschen und einen Einblick in die ayurvedische Frauenheilkunde zu bekommen.

 

 

22.11. Ayurvedische Psychologie

Wenn wir den Ayurveda als ganzheitliches Gesundheitskonzept verstehen, dürfen wir unseren Geist und unsere Psyche nicht vernachlässigen, denn auch hier gibt es viele wertvolle Ansätze, die erstaunlicherweise zwar vor langer Zeit niedergeschrieben wurden aber immer noch brandaktuell sind. Um diese zu verstehen, ist es hilfreich zunächst einmal die Wechselwirkungen und Abhängigkeiten zwischen Körper und Geist zu betrachten - und auch, welchen Einfluss unsere Ernährung auf unseren Geist hat. Wie entstehen laut Ayurveda psychische Krankheiten und wie können wir diesen vorbeugen? Wie bringen wir nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere Seele in Balance?

 

 

13.12. Ayurveda und unsere Haut (ayurvedische Körper-/Schönheitspflege)

Heute widmen wir uns der Schönheit! Und ganz besonders unserer Haut. Sie hat ganz eigene Bedürfnisse und auch hier können wir uns an den typgerechten Empfehlungen orientieren. Wir sprechen über die verschiedenen Öle, die im Ayurveda Anwendung finden und machen einen kleinen Ausflug in die Aromatherapie. Es wird an diesem Abend also etwas zu Schnuppern geben! Wie immer gilt: alle Tipps sind absolut natürlich und einfach zu Hause anzuwenden. Gönn Dir also etwas!

 

Auf einen Blick

>>> Themen und Termine:

 

02.08.  - Die 3 Doshas

16.08.  - Agni - unser Lebensfeuer

30.08.  - Ayurvedische Ernährung

07.09. - Ayurveda in den verschiedenen Jahreszeiten

13.09.  - Ayurvedische Routinen - mit Ayurveda durch den Tag

11.10.  - Ayurvedische Gewürze und Hausmittel

18.10.  - Ayurveda und Stress

08.11.  - Ayurveda für Frauen

22.11.  - Ayurvedische Psychologie

13.12.  - Ayurveda und unsere Haut (ayurvedische Körper-/Schönheitspflege)

 

>>> Ort und Zeit: Studio AUE (Auestraße 1, 51379 Leverkusen - hier geht's zur Anfahrt),

immer freitags, jeweils von 19:30 - 21:00 Uhr // Ausnahme: Samstag, der 07.09. um 18:00 Uhr

 

>>> Preise (inkl. 19% MwSt.)

Je einzelnen Abend: 25 Euro regulär; 20 Euro für Abonnenten und Trainees.

Wenn du alle 10 Termine zusammen buchst, schenken wir dir 2 Abende und zahlst nur 8 Termine. :-)

 

Anmeldung oder Fragen

Wenn du mehrere Termine buchen möchtest, gib bitte das Thema/Datum an. ♥

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.