Familien Yoga Nachmittag ♥

Ein buntes, fröhliches und entspannendes Yogaprogramm mit Lisa

Habt ihr Lust gemeinsam ein einzigartiges Abenteuer auf der Yogamatte zu erleben? Einfach mal den Alltag hinter euch zu lassen und einzutauchen in eine spielerische, achtsame Praxis voller Freude und Bewegung? Zeit für euch ganz bewusst zu genießen und euch auf der Matte einmal ganz neu zu begegnen?

 

Dann seid dabei beim Familien-Yoga!

Das erwartet euch:

Ihr könnt euch auf eine kreative und ausgelassene Yogastunde freuen!

Wir vereinen die bunte Vielfalt verschiedener Yoga-Elemente:

  • Phantasiereisen,
  • Asanapraxis,
  • Partner-Yoga,
  • Vertrauensübungen,
  • AcroYoga,
  • und auch eine kleine Yoga-Massage Sequenz zum Wohlfühlen und Entspannen ist dabei.

Dabei sein kann Jede/r  - mit und ohne Yoga Erfahrung! :-)

Auf einen Blick:

>>> Für wen ist der Nachmittag?

Kinder von 4-11 Jahren sind herzlich Willkommen und nehmen gemeinsam mit einem Elternteil oder Oma/Opa/Tante/Onkel etc. teil. Geschwisterkinder können gerne mit einem weiteren Erwachsenen-Partner mitmachen. 

 

>>> Wann und wo findet der Familien Yoga Nachmittag statt?

Am 29. September 2019 von 14:30 - 17:00 Uhr in unserem Studio AUE. (Hier geht's zur Anfahrt)

 

>>> Preis (inkl. 19% MwSt.):

Regulär: 45,00 Euro pro Paar*

Ermäßigt**: 33,00 Euro pro Paar

*ein Paar ist immer 1 Erwachsener und 1 Kind

**für Abonnenten mit Laufzeitvertrag und Sunny Mind Yoga Trainees

Anmeldung oder Fragen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Eure Kursleiterin: Lisa Hemsath

Hallo, ich bin Lisa und Yoga hat mein Leben buchstäblich auf den Kopf gestellt! Ich liebe es mit meiner Familie zu reisen, Zeit mit lieben Menschen zu verbringen, über das Leben zu philosophieren, im Wald zu spazieren und meinen kleinen Sohn dabei zu beobachten, wie er liebevoll und offen die Welt entdeckt.

Lisa Hemsath Yoga

Yoga hat mein Leben auf eine ganz wundersame Art und Weise bereichert und ich bin dafür sehr sehr dankbar. Begonnen hat die Leidenschaft tatsächlich damit, dass ich unbedingt den Kopfstand lernen wollte. Ich hatte einfach Spaß daran, mich spielerisch auszuprobieren. Herz über Kopf habe ich mich dann vor 5 Jahren zu meiner ersten Yogalehrer-Ausbildung im Yogahaus Ettlingen angemeldet. Vor allem AcroYoga hat mein Herz im Sturm erobert. Ich liebe den achtsamen Umgang untereinander, die spielerische Herangehensweise und die Freude, die man im ganzen Körper fühlt, wenn man selbst wieder ein bisschen „Kind“ sein darf. Und dieses Gefühl hat mich auch dazu bewogen, die Eltern-Kind-Yoga Weiterbildung in Berlin bei Andra Hilton zu machen. Ich war sofort Feuer und Flamme. Groß und Klein gemeinsam auf der Yogamatte zu erleben, bedeutet nicht nur Spaß zu haben, sondern auch ganz bewusst Zeit miteinander zu verbringen, sich auf Augenhöhe zu begegnen und da zu sein. 

Füreinander. Bewusst. Im Moment.

Persönlich fühle ich mich vor allem im Vinyasa und Anusara Yoga zu Hause.

 

Ich habe mich letztes Jahr entschieden, eine zweite Yogalehrer Ausbildung zu machen – bei Sunny Mind Yoga. Kathi und Sunny Mind Yoga kennen zu lernen war für mich ein weiteres Geschenk auf meinem yogischen Weg.

 

Ich habe beschlossen mich auf die Reise einzulassen und mein Herzensprojekt Hello Happiness Yoga zu starten. Ich freue mich darauf, meine Lebenseinstellung „happiness is an inside job“ auch auf der Yogamatte zu zelebrieren – liebevoll, aus vollem Herzen und mit einer sanften Prise Humor.

 

Ich freue mich auf euch. Namasté, Lisa.

Das könnte dich auch interessieren: