Julia Golowin

Yogakurse in Leverkusen Julia Golowin

Julia unterrichtet donnerstags um 18:45 Uhr.

Julia über sich

Das erste Mal kam ich 2012 in einem Fitnessstudio mit Yoga in Berührung. Es tat mir gut, doch irgendetwas fehlte. Über eine ehemalige Arbeitskollegin, kam ich zwei Jahre später dazu Vinyasa Yoga auszuprobieren. Und diesmal war alles anders. Es packte mich, fühlte sich genau richtig an und von nun an stand ich regelmäßig in ihrem Kurs auf der Yogamatte. Schnell merkte ich die positiven Veränderungen in mir – sowohl physisch als auch psychisch. Ich wurde nicht nur körperlich stärker, sondern auch mental. Vor allem aber merkte ich die innere Ausgeglichenheit und Ruhe, die mir im hektischen Alltag oft fehlten. 

Mir war schnell klar, dass ich mehr wollte und so begann ich nach dem passenden Yoga-Ausbildungs-Studio zu suchen, was alles andere als einfach war. Jahre später bin ich durch meinen Umzug zufällig auf das SMY Studio im Internet gestoßen und vereinbarte sofort eine Probestunde bei Kathi. Mein Herz wusste ab der ersten Sekunde, dass ich am Ziel angekommen bin. Und da stand ich – am Ziel und zugleich wieder am Anfang der Matte, gefaltet in der tiefen Vorbeuge mit dem Gefühl der vollkommenen Sicherheit und Zufriedenheit. Es war um mich geschehen, noch bevor ich im herabschauenden Hund angekommen war. Endlich hatte ich es gefunden. Am nächsten Tag meldete ich mich für die Ausbildung 2018/2019 an und so begann die aufregende Zeit meiner Vinyasa Yogalehrerausbildung

Julia Sunny Mind Yoga Leverkusen

Die Ausbildung hat mir neue Türen geöffnet zu einer Welt der Yoga-Anatomie, Philosophie, Meditation, Pranayama, der Hands-On u.v.m. Eine noch stärkere Leidenschaft, Hingabe und Freude am Unterrichten entwickelten sich schnell. Ich bin immer wieder über meine Komfortzone getreten, habe gelernt achtsam mit meinem Körper umzugehen, ihn zu spüren und zu lieben so wie er ist und darauf zu hören, was er braucht. Ich bin unendlich dankbar für alles, was ich bei SMY gelernt habe, alle Aha-Momente, all die Freudentränen und für die lieben Menschen, die ihren Fußabdruck in meinem Leben hinterlassen haben. 

Yoga ist zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden. Für mich ist Yoga der Schlüssel zu allem und vor allem zu mir selbst – sobald ich auf der Matte stehe, gibt es nur noch meinen Körper & mich. Es gibt kein besseres Gefühl, als die Augen zu schließen, den Körper zu spüren, dem Atem zu lauschen und den monkey mind ruhen zu lassen.  Ich liebe kreative dynamische Flows, aber auch intensive Übungen, die zu noch mehr Kraft & Flexibilität verhelfen. Und vor allem liebe ich das Shavasana danach – es ist für mich ein magischer Moment der tiefen Entspannung nach all der Anstrengung. Alles, was ich durch Yoga gelernt habe und noch täglich dazu lerne, möchte ich unbedingt weitergeben, gerne auch an dich J Ich freue mich, dich auf deinem eigenen Yogaweg begleiten zu dürfen und mit dir gemeinsam durch die Yogastunde zu fließen.

Namasté

Julia 

Das könnte dich auch interessieren:


Yogastudio Leverkusen Opladen